ÜBER WEBSAYS

websays demo

Websays ist das Ergebnis von 15 Jahren wissenschaftlicher Untersuchungen in den Bereichen Web-Crawlingmaschinelles Lernen und Textanalysen.

Dr. Hugo Zaragoza, der Gründer von Websays, ist als Experte für diese Technologien weltweit bekannt. Er hat über 10 Jahre als leitender Forscher bei Microsoft und Yahoo! in den USA, Großbritannien und Spanien gearbeitet.

Im Jahr 2010 gründete Dr. Zaragoza Websays mit dem Ziel, die aktuellsten Informationsgewinnungs- und Datenanalysetechnologien anzuwenden, einschließlich verschiedener neuer, zum Patent angemeldeter Technologien, die von Websays entwickelt wurden.

Der Schwerpunkt der Services von Websays liegt auf der Überwachung des Ansehens im Internet und auf dem Social Media-Marketing. Unsere Kunden können Themen, Marken, Produkte, Persönlichkeiten, Kampagnen usw. überwachen und sofort auswerten, welchen Ruf diese im Web genießen.

An diesem Markt gibt es viele Mitbewerber, aber nur wenige haben innovative Technologien entwickelt. Websays unterscheidet sich von den Mitbewerbern durch den wissenschaftlichen und technologischen Ansatz: Das Ziel ist die Erhöhung des technologischen Standards an diesem Markt unter Verwendung höherwertiger Tools und besserer Analysefunktionen als die Mitbewerber.

Websays verfügt über ein Team erfahrener Analysten, die fortlaufend die Qualität der Ergebnisse sicherstellen. Zusammen mit unseren Business Intelligence-Tools bedeutet dies Online-Überwachung höchster Qualität.

Methodology

Was tun wir?

Der Websays Crawler sucht fortlaufend im Web nach relevanten Informationen:

  1. Er überwacht alle sozialen Netzwerke (wie Facebook oder Twitter).
  2. Er extrahiert Details aus Presse, Blogs, Foren, Rezensionsseiten, Datensammlungen usw.

Zugleich hilft Ihnen Websays Profiler, Ihr Suchthema auf mehrere Weisen zu definieren, um die Mehrdeutigkeit und Verwirrung herkömmlicher Websuchen zu vermeiden.

Mit der Textanalysetechnologie von Websays werden Seiten automatisch analysiert, um relevante Informationen zu finden, wie Datumsangaben, Autoren, erwähnte Themen, allgemeine Stimmung usw.

Mit den Indikatoren von Websays werden Tausende miteinander in Beziehung stehender Einzeldaten zu einigen messbaren und leicht verständlichen Größen verdichtet.

Wie arbeiten wir?

Websays wurde von führenden Forschern und Programmierern mit einer Leidenschaft für Suchtechnologien und Textanalysen gegründet. Websays verwendet eine proprietäre Technologie, die auf einigen der fortschrittlichsten Open Source-Suchprojekte des Jahrzehnts aufbaut. Websays verwendet zum Patent angemeldete Technologie, um einen großen, aktuellen Web-Crawl zu einem Bruchteil der bisher üblichen Kosten aufrechtzuerhalten.

Websays nutzt die aktuellen Fortschritte des maschinellen Lernens, um die spezifischen Aspekte Ihres Unternehmens im Laufe der Zeit zu erfassen. Ähnlich, wie Sie es von E-Mail-Spam-Erkennungstechnologien kennen, verwendet Websays maschinelles Lernen, um aus Ihren Entscheidungen zu folgern, was relevant ist und was nicht. Die Rangfolge- und Textanalysemodule werden automatisch angepasst, um Ihren idealen menschlichen Analysten mathematisch möglichst genau nachzubilden. Websays beschäftigt ein Team von Analysten, die die automatischen Algorithmen von Websays “trainieren“ und so ihre Qualität fortlaufend verbessern.

Forgets about it, you need to essay writers by https://www.pro-essay-writer.com begin thinking very seriously about.
schließen

Danke!

registrieren!

Abonnieren Sie hier unsere verschiedenen Newsletters! Unser Politik-Newsletter bietet Ihnen stets aktuelle Nachrichten zu interessanten Themen der Online-Politik aus der ganzen Welt. Wenn Sie immer ¸ber Kampagnen, Krisen und Entwicklungen von Marken informiert sein mˆchten, ist unser Marken-Newsletter f¸r Sie genau richtig. Packt Sie das Fernweh? Dann brauchen Sie unseren Reise-Newsletter. Oder lesen Sie in unserem Newsletter zu intelligenten St‰dten, wie St‰dte mit Technologien wie Websays-Analysen ihren B¸rgern besseren Service bieten kˆnnen. Oder abonnieren Sie alle vier!